Achtung! Update des zukünftigen Standortes:

Pressemitteilung des Jugendwerks der AWO Nordhessen vom 04.02.18

Aus L14 wird L14/2

Es wurde viel spekuliert, was den Umzug der Initiativen aus der Langebrückenstraße angeht.
Es ist noch kein Mietvertrag unterschrieben, aber er wird geprüft und alle Seiten sind sich einig:
Wir ziehen in die Lindenstraße 2.
Auf ca. 480 qm haben fast alle aktuell in der Langebrückenstraße angesiedelten Gruppen, Vereine und Initiativen Platz, ihre Angebote zu präsentieren.
Mit Unterstützung der Stadt Fulda und dem AWO Kreisverband Fulda werden wir nun in den nächsten vier Wochen den Umzug angehen. Es gibt noch einiges zu tun, Toiletten müssen noch eingebaut/saniert werden, Wasseranschlüsse gesetzt, Wände gestrichen, und auch mit Park- und Zufahrtsmöglichkeiten sind noch einige Hürden zu nehmen. Ein Wehrmutstropfen bleibt: Das Kino35 kann aufgrund der niedrigen Deckenhöhe nicht mit einziehen. Hier werden aber auch schon Gespräche für alternativen geführt und man darf weiter gespannt bleiben.

Neuer Standort für L14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.